Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

«Architektur simulieren» - das neue Hochparterre-Themenheft: ist da!

Ab heute verfügbar zum Bestellen oder zum Durchblättern als E-Paper im Online-Kiosk.

 

Die Werkzeuge der Planer und Ausführenden ändern sich. Digitale Modelle und zugehörige Daten werden verknüpft und ermöglichen bessere Zusammenarbeit und qualifiziertere Entscheide. Welche konkreten Möglichkeiten der Simulation sich nun in den verschiedenen Phasen einer Planung eröffnen, zeigt dieses Themenheft: von der Entwicklung des Attisholz-­Areals über den Entwurf bei Foster + Partners in London bis zur Kommunikation mithilfe des interaktiven Modells. Das Heft diskutiert offene Fragen im digitalisierten Wettbewerbsverfahren und präsentiert ein Panorama digitaler Werkzeuge.

Folgende Partner haben tatkräftig an dieser Ausgabe mitgewirkt:
Raumgleiter AG, AS Aufzüge AG, Gruner Roschi AG, MTEXTUR, CRB Standards für das Bauwesen, Singular AG, Swiss Prime Site, Hochparterre AG.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten und viel Freude beim Lesen!

Jetzt online Durchblättern

Eines von 50 Exemplare gratis bestellen

Kostenpflichtig bestellen

GRUNER

Gruner verfügt als führendes Ingenieur- und Planungsunternehmen über ein umfassendes Dienstleistungs-angebot für private und öffentliche Bauherren. In den Geschäftsbereichen Hochbau, Infrastruktur und Energie beraten und unterstützen wir unsere Kunden von der strategischen Planung bis zur Inbetriebnahme von Gebäuden und Infrastruktur. 

Mit rund 1.000 hochqualifizierten Mitarbeitenden an über 30 Standorten in der Schweiz und international setzt Gruner bei Ingenieurmethoden und der Anwendung digitaler Verfahren Maßstäbe. Wir planen für Menschen, nicht nur für Kunden, und tragen seit über 150 Jahren zu einer lebenswerten Zukunft bei.

www.gruner.ch