BRANDSCHUTZBEAUFTRAGTER

Der Brandschutzbeauftragte ist eine vom Arbeitgeber schriftlich bestellte und ausgebildete Person, die in einem Unternehmen den betrieblichen Brandschutz wahrnimmt. Schwerpunkt der Tätigkeit ist der vorbeugende Brandschutz.

Der Brandschutzbeauftragte berät den Brandschutz-Verantwortlichen eines Betriebes (Arbeitgeber/Unternehmer, Betriebsleiter, Behördenleiter) als zentraler Ansprechpartner für alle Brandschutzfragen im Betrieb.
Er unterstützt ebenfalls bei Baumaßnahmen und Veränderungen im Betrieb.

Dabei sollte er als Stabsfunktion direkt dem Unternehmer/Arbeitgeber beratend zur Seite stehen.

Durch die externe Bestellung des Brandschutzbeauftragten wird ein hohes Maß an laufender Fortbildung und Fachkenntnis sichergestellt.

Die Gruner-Brandschutzbeauftragten beraten Sie individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten.