Zum Hauptinhalt springen

Projekt

Kunstmuseum · Basel

  • Bauvorhaben : Sanierung Kunstmuseum Basel
  • Stadt : Basel
  • Bearbeitungszeitraum : 2012-2015
  • Bauherr/Auftraggeber : Kunstmuseum Basel, c/o Hochbauamt Basel
  • Leistungen : Schwingungs- und Erschütterungsschutz
Kunstmuseum

Leistungen im Detail: Planung und Durchführung eines Erschütterungsmonitoring während kritischer Bauphasen

Projektbeschreibung: Das Kunstmuseum erhält einen Erweiterungsbau, gleichzeitig wurde das Hauptgebäude hinsichtlich Erdbebensicherheit saniert. In kritischen Bauphasen (Abbruch, Rückbau, Rammarbeiten etc.) wurden der laufende Betrieb des Kunstmuseums resp. die vorhandenen Ausstellungs- und Kunstobjekte sowie die Arbeiten der Restauratoren dadurch wesentlich beeinflusst. Das Erschütterungsmonitoring wurde hier somit primär zum Schutz der empfindlichen Kunstobjekte sowie zur Sicherstellung von tolerierbaren Arbeitsbedingungen der Restauratoren und erst in zweiter Instanz zur Bauwerksüberwachung aufgeboten.

GRUNER

Gruner verfügt als führendes Ingenieur- und Planungsunternehmen über ein umfassendes Dienstleistungs-angebot für private und öffentliche Bauherren. In den Geschäftsbereichen Hochbau, Infrastruktur und Energie beraten und unterstützen wir unsere Kunden von der strategischen Planung bis zur Inbetriebnahme von Gebäuden und Infrastruktur. 

Mit rund 1.000 hochqualifizierten Mitarbeitenden an über 30 Standorten in der Schweiz und international setzt Gruner bei Ingenieurmethoden und der Anwendung digitaler Verfahren Maßstäbe. Wir planen für Menschen, nicht nur für Kunden, und tragen seit über 150 Jahren zu einer lebenswerten Zukunft bei.

www.gruner.ch